Suche
  • Dr. Thomas Spörer

Urlaubszeit – Familienzeit – Scheidungszeit

Wann passieren die meisten Scheidungen?



Für viele bietet die schönste Jahreszeit wieder die Chance, als Familie auf Reisen oder sonst wo intensiv Zeit zu verbringen.




Urlaubszeit – Familienzeit – Scheidungszeit


Für viele bietet die schönste Jahreszeit wieder die Chance, als Familie auf Reisen oder sonst wo intensiv Zeit zu verbringen.


Doch für zahlreiche der ca. 250 000 Ehen, die jedes Jahr in Deutschland geschieden werden, war und ist der Ausgangspunkt dieses Entschlusses die Erkenntnis, dass bislang der Alltag mit doppelter Berufstätigkeit, div. finanziellen Belastungen , Kinderbetreuung, usw. nicht viel Raum gegeben hat um festzustellen, dass es ein Miteinander nicht mehr gibt. Im Urlaub haben die Paare plötzlich diesen Raum wieder und sie haben Zeit miteinander und füreinander.


Und so gelten statistisch gesehen neben den großen Ferien gerade auch Weihnachten und Ostern zu den Zeiten, wo zwischen Paaren solche oder ähnliche Erkenntnisse heranreifen.


Gleichzeitig sind sich viele Betroffene darüber einig, dass, wenn es eine Trennung oder Scheidung geben soll, diese dann zumindest ohne großen Streit und juristisches Gezerre über die Bühne gehen soll. Man fängt an, heimlich oder offen Informationen darüber einzuholen, was denn bei einer Scheidung auf einen zukommt und zu beachten wäre. Ferner, mit welchem Aufwand an Zeit, Nerven und vor allem Kosten ein solcher Schritt einhergeht.


Als Wunsch steht nicht wenigen Paaren vor Augen, eine Möglichkeit zu finden, wie alles in Zusammenhang mit ihrer Scheidung quasi aus einer Hand gemanagt werden kann und man dabei auch eine Menge Geld sparen kann, welches man im Verlauf einer Scheidung oder nach ihrem Abschluß so wie so für andere Dinge braucht.


Die Existenz einer sog. „ Scheidungspolice „ ist in solchen Fällen eine klare Antwort.

Von ihr wird in Deutschland nur sehr selten Gebrauch gemacht, weil sie trotz ihrer erheblichen Vorteile bislang noch weitgehend unbekannt ist. Trotzdem gehört sie in puncto vorbereitender Informationsbeschaffung auf jeden Fall auf die Erledigungsliste.



1 Ansicht

Unser Service

- Trennung

- Scheidung

- Beratung

- Coaching

- Mediation

- Scheidungspolice

Kontaktzeiten

Mo - Fr   9:00 - 21:00 Uhr

nach Vereinbarung

Folgen Sie uns hier

  • YouTube - Schwarzer Kreis
  • xing

So erreichen Sie uns

Projekt VIA

Institut für kooperative Lösungsstrategien

Schelztorstrasse 1

73728 Esslingen

Tel: 0711 - 42 78 00
E-Mail: thomas@fearn.de

© 2019 Scheidungspolice by Dr. Thomas Spörer